Apple hat versehentlich ein massives Upgrade für das iPad und das iPhone angekündigt

Leaker haben viele Modelle der iPhone 14-Reihe enthüllt Beste Eigenschaften ebenso gut wie einige Sorgen. Aber ich habe schon losgelassen aufschlussreiches UpgradeApples neuer Fehler ist versehentlich in andere Upgrades eingedrungen, von denen Millionen von iPhones und iPads profitieren werden.

Er hat den Fehler bemerkt 9to5Mac Durchforsten des Quellcodes von Apples neuem iOS 15.5 Beta. Während dies die neueste öffentlich verfügbare iPhone-Software ist, bezieht sich der Apple-Code auf die verbesserte Focus- und News-Funktion für „neuere Geräte“ sowie auf exklusive Upgrades, die „auf älteren Geräten nicht mehr vollständig unterstützt werden“.

Für die Notizen von 9to5Mac werfen die Code-Strings nicht nur Licht auf Apples bevorstehende Pläne (und insbesondere eine Überarbeitung des Focus-Modus wäre großartig für eine zunehmend zersplitterte Gesellschaft), sondern auch durch Produktkürzungen bei einem Unternehmen, das bereit ist, eine weitere Generation älterer iPhones und iPads herauszubringen. iOS 15 / iPadOS 15 unterstützt derzeit das iPhone 6S (2015) und neuere Versionen sowie das iPad Mini 4 (2015) und neuer, sodass Besitzer dieser Geräte möglicherweise noch in diesem Jahr zu einem Upgrade gezwungen sein könnten.

Darüber hinaus ist der Apple-Code mit einem Datenleck des prominenten Bloomberg-Apple-Autors Mark Gourmet verknüpft, der behauptet, es werde eine „ziemlich signifikante Verbesserung“ geben [of iOS/iPadOS] umfassend “, einschließlich der lang erwarteten Überarbeitung der Bekanntmachung. Wie es bei Apple Tradition ist, können Sie davon ausgehen, dass viele dieser Funktionen exklusiv für die neue iPhone 14-Reihe verfügbar sind – was wiederum in den neuen Codereferenzen angedeutet wird.

Ich würde nicht erwarten, dass die Verbindungen hier enden. Apple hat konsequent seine eigenen Pläne durch die Aufnahme von futuristischem Quellcode in iOS-Versionen festgelegt, und da die erste Beta von iOS 16 wahrscheinlich im Juni erscheinen wird, können Sie damit rechnen, dass sich die Tür öffnet.

Und vielleicht werden sie es. Die aktuelle Erzählung sieht, dass die iPhone 14-Linie etwas veraltet ist, wobei Lecks zeigen, dass das Standardmodell sein wird praktisch identisch mit dem iPhone 13 (auch in der Leistung), während die Pro-Modelle einen neuen Doppelstrich-Bildschirm haben, der sich auch teilt höhere Preise.

Ja, die Reichweite ist neue große Kameras wird Aufsehen erregen, aber ich wäre nicht überrascht zu sehen, dass Apple “aus Versehen” zusätzliche Funktionen des iPhone 14 im Betacode von iOS 16 vermisst, um die Aufregung zu erhöhen.

___

Folgen Sie Gordon weiter Facebook

Erfahren Sie mehr über Forbes

MEHR FORBESiPhone 14 Exclusive offenbart einen weiteren Preisanstieg von Apple

Leave a Reply

Your email address will not be published.