CD-Projekt: Mit The Witcher und Cyberpunk 2077 erreicht das Studio zu hohe Verkaufszahlen!

Spiele-News CD-Projekt: Mit The Witcher und Cyberpunk 2077 erreicht das Studio zu hohe Verkaufszahlen!

Gepostet am 14.04.2022 um 19:57

Einst schien das polnische Studio über alles zu lächeln. Es muss gesagt werden, dass die Adaption von Andrzej Sapkowskis literarischer Saga CD Projekt an die Spitze gebracht hat, was es noch schwieriger machte, vom Sturz zu profitieren, als Cyberpunk im Jahr 2077 gestartet wurde. 2022 – und sicherlich im nächsten Jahr – nutzte das Studio die Gelegenheit dazu Entdecken Sie atemberaubende Verkaufszahlen für seine beiden führenden Lizenzen!

Zusammenfassung

  • Geralts Abenteuer, ein großer Erfolg
  • Cyberpunk 2077 auf den Spuren von The Witcher 3?

Geralts Abenteuer, ein großer Erfolg

Die Geschichte des CD-Projekts war geprägt von großen Höhen und Tiefen. Drei Teile Der Hexer Er hatte das Verdienst, das polnische Studio ins Rampenlicht zu rücken und hohe Erwartungen an seine zukünftigen Produktionen zu wecken. Unglücklicherweise für die Teams haben die letzten zwei Jahre das Image des Unternehmens beschädigt und es gezwungen, ein großes Unternehmen zu gründen, um zurückzugewinnen Cyberpunk 2077aber nicht nur! Zu dieser Jahreszeit ist es an der Zeit, das Konto Videospielfirmen vorzulegen, und CD Project hat beschlossen, Konten zu erstellen, um das Vertrauen zurückzugewinnen und die Spieler von der guten Gesundheit des Unternehmens zu überzeugen.

Dafür geht nichts über ein bisschen Kommunikation rund um die Verkaufszahlen Der Hexer. Kürzlich gab ein polnisches Studio den Verkauf bekannt mehr als 65 Millionen Marken-Videospiele Der Hexer. Wer auch immer den Preis gewinnt, ist jedoch unbestreitbar Der Hexer 3 da es von alleine zählt mehr als 40 Millionen Exemplare weltweit und auf allen Plattformen! Wahnsinniger Erfolg für Geralts drittes Abenteuer – wer kann danach damit rechnen? Versionen der PS5- und Xbox-Serie, noch spät -, aber auch für die Saga im Allgemeinen, die in den nächsten Jahren wachsen wird, mit einem neuen Album.

Cyberpunk 2077 auf den Spuren von The Witcher 3?

Für Cyberpunk 2077, der Druck ist also riesig vor Zahlen dieser Größenordnung! Doch trotz des chaotischen Starts und der allumfassenden Fortsetzung des Spiels, das Spielern auf die Nerven geht, läuft die neueste Kreation des CD-Projekts gut. Laut der Studie, Cyberpunk 2077 hat sich seit Erscheinen, alle Medien zusammen, in mehr als 18 Millionen Exemplaren verkauft, im Dezember 2020, also innerhalb von 16 Monaten. Beiläufig holt der Titel die Ergebnisse ein Der Hexer 3 und wenn sich das Spiel über Updates verbessert, könnte es auf lange Sicht sogar überschattet werden.

Was die Zahlen betrifft, so sind dies nicht die einzigen Daten, die CD Projekt heute anbietet. Laut dem Finanzdirektor der Studie, Piotr Nielubovicz, ist der wirtschaftliche Aspekt kein heikles Thema, im Gegenteil. Im vergangenen Jahr betrugen die Studieneinnahmen mehr als 207 Millionen US-Dollar bei einem Nettogewinn von 48,79 Millionen US-Dollar.. Ein sehr schöner Notgroschen, der es ermöglichte, finanzielle Reserven aufzublasen: Letztere stieg um 65,3 Millionen Dollar, trotz der kolossalen 116,7 Millionen Dollar, die bei der Zahlung der Dividende gewährt wurden.

Über The Witcher 3


Über Cyberpunk 2077

Profil von Jinxeb, Jeuxvideo.com

Par JinxebSchreibe jeuxvideo.com

MP

Leave a Reply

Your email address will not be published.