Das Ende der Absperrgeste: Ein deutlicher Sprung von Covid in Dieppe

Die Fehlzeiten im Krankenhaus Dieppe sind hoch. (© Archiv)

Es gibt einen nationalen Sprung und so weiter Dieppe (Seine Maritim) ist die Inzidenzrate im Vergleich zum Rest der Normandie besonders hoch, nämlich 2.110 Fälle pro 100.000 Einwohner. Die Rückkehr von Covid „bleibt im aktuellen Kontext unbemerkt“, sagte Dr. Kerleau, Vorsitzender der medizinischen Kommission von GHT, einer Krankenhausgruppe im Caux Maritime Territory. „Wir sind nicht zu normalen hygienischen Lebensbedingungen zurückgekehrt. »

Diese schnell wachsende Kontamination im Sektor Dieppe bleibt nicht ohne Folgen. In der Tat werden fünf freie Tage vor der Wiederaufnahme der Arbeit empfohlen, oder sogar sieben Tage, wenn der Test bei D + 5 immer noch positiv ist. Die Fehlzeitenquote ist daher unaufhaltsam gestiegen, insbesondere in Krankenhäusern, in denen mehrere Cluster in der Pneumologie, Geriatrie oder in bestimmten gemeldet wurden Pflegeheime (Einrichtungen zur Unterbringung pflegebedürftiger älterer Menschen).

Barrierebewegungen fortsetzen

Nach 14 bis 15 Monaten intensiver Mobilisierung haben die Pflegekräfte immer noch keine Ruhe, auch wenn die Fälle bei Omicron weniger schwerwiegend sind. Demnach liegen drei Personen wegen Covid auf der Intensivstation, 57 Patienten sind auf anderen Stationen des Krankenhauses betroffen. “Kontamination passiert im zivilen Leben”, sagte Dr. Kerleau. Während Barrieregesten über Nacht fast aus unserem täglichen Leben verschwunden sind.

„Das ist uns damals einfach aufgefallen. Die Leute denken, es ist vorbei. Die Leute wollen davon nichts mehr hören.”

Jean-Marc Kerleau

Es ist jedoch ratsam, sich die Hände zu waschen und die Maske an geschlossenen Orten mit hoher Menschendichte aufzubewahren. Auch in bestimmten Pflegeheimen oder Krankenstationen wurden Besuche auf eine Person beschränkt. „Auch wir im Krankenhaus müssen die Botschaft vermitteln“, gesteht Jean-Marc Kerleau.

Wenn in Wirklichkeit die Zahl der Covid-Erkrankten nicht groß ist, bleibt dieser Dienst aufgrund der moderaten Grippeepidemie voll. „Es kommt auf die Covid-Pathologie an“, sagte der Arzt. Die Zahl der Notfallbesuche ist hoch und erreicht manchmal 175 bis 180 pro Tag. Beten Sie für eine fehlerfreie Verwaltung der Krankenhausbetten, um allen gerecht zu werden. Diese Situation verhindert, dass erschöpfte Pflegekräfte in den Urlaub fahren.

Mehr Strenge

Die Impfung von Menschen über 80 Jahren ist nach wie vor relevant für die Bekämpfung schwerer Formen von Covid. Drei Monate nach der ersten wurde ihnen eine zweite Dosis angeboten. So wird im Krankenhaus ein kleines Impfzentrum wiedereröffnet. Und das Auto wird wieder mobilisiert, um aufs Land zu fahren. „Hier ist ein kleines Paradox aus Dieppe, das vom Präsidenten der GHT-Ärztekommission ins Leben gerufen wurde. Dieppe ist die einzige Stadt, die eine Impfstelle in der Normandie unterhält.“

Ihm zufolge werden die nächsten Wochen bis zu den sonnigen Tagen weiterhin heikel. Er fordert die Bevölkerung deshalb auf, rigoroser als jetzt vorzugehen.

Videos: Derzeit auf Act

War dieser Artikel hilfreich für Sie? Wisse, dass du Les Informationen Dieppoises im Weltraum folgen kannst Meine Neuigkeiten . Mit einem Klick finden Sie nach der Registrierung alle Neuigkeiten zu Ihren Lieblingsstädten und -marken.

(function(d){
var s = document.createElement(‘script’);
s.id = ‘mediego’; s.src=”
s.async = true; s.defer = true;
document.body.appendChild(s);
})(document);

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,’script’,

fbq(‘init’, ‘183114723670867’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);

Leave a Reply

Your email address will not be published.