Die Babyboomer machen weniger als ein Viertel der kanadischen Bevölkerung aus

Dass die Generation der Babyboomer erstmals seit dem Ende des Babybooms wieder im Viertel der kanadischen Bevölkerung vertreten ist, dieser Tag aber mehr als ein Pluspunkt ist, wird der Rückblick 2021 geben.

Die Zahl der Menschen im Alter von 56 von 75 Jahren stellt 24,9 % der Bevölkerung im Jahr 2021 dar, eine Zahl von Menschen, die 1966 bei einer Bevölkerungszahl von etwa 20 Jahren mit einer Rate von 41,7 % lebten.

«Die Zusatzausbildung der Babyboomer plus fortgeschrittene Fortschritte üben zunehmend Druck auf das Gesundheitssystem und die heimischen Produkte aus, zusätzlich zu den Umschulungsregelungen, aber auch auf die Zahl der Menschen, die sich derzeit auf die Wiederbelebung konzentrieren longtemps sur le marché du travail », a indiké Statistique Canada dans son portait générationnel de la population, mercredi.

The pénurie de main-d’œuvre risque cependant de perdurer au pays, alors que la population active est la plus âgée qu’elle n’a jamais été au Canada. Ein Erwachsener in einer Arbeitsbelastung auf cinq ist ein Plus plus das Ziel, in den Ruhestand zu gehen, damit Sie Ihre Karriere beginnen können.

Im Allgemeinen ist die kanadische Bevölkerung ein Plus und noch viel mehr. Bei 2,3 % Einwohnern in 85 Jahren und mehr im Jahr 2021 gibt es 2016 eine 12 %-Krise.

Diese Generation muss den Preis von 2,5 Millionen Menschen ab 2046 verdreifachen und stärken, was eine Ergänzung zu den Leistungen der Dienste und Wohnungen für die Menschen des Jahres darstellen wird.

Von der neuen Generation der Risikogeneration kommend, profitiert die kanadische Bevölkerung Mitte 2016 von einem Zuwachs von 1,4 Kindern pro Frau im Jahr 2020. Auch die Gesundheitskrise ist einflussreich.“ Projekte aus diesem Grund.

Die zwischen 1981 und 1996 geborenen Millionäre werden 2029 in die Generation der demografisch größten Kinder des Landes geboren und ersetzen die Babyboomer, die heute den ersten Platz einnehmen.

Die Bevölkerung der 25- bis 40-Jährigen ist nach der letzten Überprüfung im Jahr 2016 mit einem Anteil von 8,6 % am stärksten gewachsen. „Dieses Haus ist explizit in der Einwanderung, aber das Auftreten der COVID-19-Pandemie während der jüngsten Einwanderungskrise ist vorbei“, sagte die Bundesbehörde.

Andererseits ist Generation X das größte Unternehmen unter den Babyboomern und Millennials, zumindest der Mehrheit der kanadischen Bevölkerung.

“Im Jahr 2036, im Moment war es an der Zeit, erstmals für die Babyboomer, die Zahl der Millionäre und die Zahl der Menschen der Generation Z gesund zu werden, plus die Ziele der Generation X”, erklärte er. Statistik Kanada.

Neben einer neuen Frage zum Genre seiner Rezension von 2021 ist Kanada das erste Land, das sich auf die Vielfalt des Genres konzentriert.

Transgene und nicht-binäre Populationen, die weniger als 0,33 % der Kanadier im Alter von 15 Jahren und mehr ausmachen.

Laut Statistics Canada sind die Anteile von Transgender-Personen oder nicht-binären Unternehmen mit 0,79 % bzw. 0,51 % dreimal so hoch wie die der Mitglieder der Generation Z und der Millennials, die zu den anderen Generationen gehören.

Leave a Reply

Your email address will not be published.