Die Geschichte der Antarktis ist seit langem im Fundus zu finden

Wie lange hält die Antarktis Kleiderschrank-t-il ses Geheimnisse? Peut-be plus sehr lange Zeit. En effet, des chercheurs viennent de décoouvrir, caché sous la glace, un immense lac qui pourrait les aider à réécrire l’histoire de ce continent qui n’a pas toujours été blanc.

Sie haben auch Interesse


[EN VIDÉO] Antarktis: Entdecken Sie das großartige Buch von Greg Lecoeur
A la fin de l’été austral, der Fotograf Greg Lecoeur, der freie Fotograf Guillaume Nery und der Kameramann Florian Fisher kommen an Bord eines kleinen Voiliers zum Ziel des weißen Kontinents. Das objektive Objekt ist der Kolben im Wasser der Gletscher des Ökosystems sowie der Wirt des Planeten und das Thema Schönheit und Zerbrechlichkeit. © Greg Lecoeur

L’Antarctique n’a pas toujours été l’immense continent blanc et glacé que nous connaissons aujourd’hui. Die wissenschaftlichen Wissenschaftler. Aber sie suchen weiterhin nach Hinweisen, die ihnen helfen, die Details ihrer Geschichte zu verstehen. Une Team von der University of Texas in Austin (Vereinigte Staaten) zu entdecken, unter plus eine große Glasurkalotte der Weltein riesiger See, der einige der Geheimnisse meiner antarktischsten Caches enthüllen kann.

Wie geht es Ihnen? Nach drei Jahren systemischer Freisetzung mit einem Radar, das die Glasur durchdringen kann. Und damit Entführer qui mesurent les changements de la Schwere Und Sie Magnetfeld unseres Landes. Auto Contrairement à la glace, l’eau reflète le radar comme un Spiegel. Die gravimetrischen und magnetischen Daten, Elles, auf dem Eclair Geologie sous-jacente de la région et la profondeur de l’eau et des sediments.

Der See – etwa 50 Kilometer lang, 15 Kilometer lang und 200 Meter tief – dieser Baptist Schneeadler – als eines der Flugzeuge, die zur Entdeckung dienen. Es befindet sich in einem der drei Kilometer des antarktischen Islands in einer zwei Kilometer tiefen Schlucht auf dem Boden, der das 1931 entdeckte Land von Prinzessin Elisabeth in einem Raum von wenigen Cent Kilometern anspricht.

Die Geheimnisse in den Sedimenten

Und das ist gleich um die Ecke, die diesen Ort interessanter als interessant macht jauch des Chercheurs. Es ist ein Effekt, hervorragende Informationen über die Fassade Dont la Glaciaire de l’Antarctique Oriental a commencé à se Former liefern zu können. Sur le rolé joué par le Antarktischer Umstandsstromcet anneau d’eau froide qui entoure le continent et que les scientifiques estiment responsive du froid qui y regne.

Die Berichte berichten, dass der Grund des Sees in etwa 300 Metern Sedimenten vorhanden ist, die Flusssedimente enthalten, sowie viele, die der Gletscherkessel sind. Ainsi, ils esperent obtenir de précieuses informasi sur l’histoire de l’Antarctique en forant la région. Zu seiner Geschichte, aber auch zu seinem Geburtstag im Kontext eines Klimawandels, den wir in ajoud’hui erleben.

«Ce lac ist anfällig d’avoir gardé un enregistrement de toute l’histoire de l’inlandis de l’Orientalische Antarktis. Bei der Geburt sind es plus 34 Millionen Jahre. Ainsi que de sa croissance et de son evolution à travers les cycles glaciaires depuis lorsSan Blancenship, Angestellter an der University of Texas, in a kommuniziert. Unsere Beobachtungen deuten darauf hin, dass sich die Gletscherkalotte in etwa 10.000 Jahren erheblich verändert hat, was wir nicht verlieren wollen ». Affäre zu leben, donc …

Lesen Sie Mag Futura im Moment kostenlos für Abonnements!

Sie können Entdecke die Abenteuer unserer Abonnements?
Dies ist ein guter Moment, um unsere Sonderangebote zu nutzen: Abonnieren Sie das Abonnement “Es ist Teil des zukünftigen Lebens“(für mindestens 3 Monate) und nimm die Mag Futura für dich (ab einem Wert von 19 €)!

Sie interessieren sich für das, was Sie lesen möchten?

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.