Die Liste der Antibiotika hat Auswirkungen auf mehrere Generationen

DAS ESSENZIELLE

  • Das Immunsystem steht den Eltern zur Verfügung, die Antibiotika benötigen, die Zugabe von dänischen Kirschen
  • Zwischen 2000 und 2015 stieg der weltweite Antibiotikaverbrauch um 65 %
  • In Frankreich, einem der größten Verbraucher in Europa, hält die Resistenz von Antibiotika gegen Antibiotika an.

“Die Antibiotika kommen nicht automatisch.” Kennt er den Slogan auswendig, ignoriert er, dass er diese dringend notwendigen Medikamente nicht einnehmen möchte. Une lernen bringen ein neues Element der Resonanz: veröffentlicht in der Revue Umweltwissenschaft und -technologieelle montre que le simple fait d’être exposé aux antibiotiques peut avoir un effet negatif, tant sur les organes exposés que sur leur descendance.

Defensive antibakterielle Eigenschaften

Genau genommen zeigt die Studie, dass die erste Generation von Fischgiften von Eltern, die CTC ausgesetzt waren, ein aktuelles Antibiotikum, das antibakteriell wirkt und die Zahl der Immunzellen verringert. Letzteres wird auf die dritte Generation angewendet. Lorsque le immune system of a organism is affair, celui-ci devient moins apte à combbatre les virus i les bactéries et donc plus sujet aux maladies.

„In dieser Studie haben wir die Prognose von Giften untersucht, die diesem CTC ausgesetzt waren. „Es ist die Richtung der Prognose, ich bin weniger effektiv bei der Kombination von Bakterien und anderen allgemeinen und Immunsystemen als die Fabel, die die Elterngeneration hat.“ , erklärte der Co-Autor der Studie, Elvis Genbo Xu, Experte für Ökotoxikologie und Professor am Institut für Biologie der Universität von Dänemark des Südens.

Negative Auswirkungen von Antibiotika

Diese neue Studie basiert auf dem Kontext der negativen Auswirkungen von Antibiotika auf die öffentliche Gesundheit und die natürliche Umwelt ist wissenschaftlich erwiesen und die besorgniserregende Situation.

Depuis leur innovation, nous utilisons les antibiotiques à des doses si importantes et si souvent was immer mehr hinterhältige Menschen in der Lage sind, diesem Widerstand zu widerstehen direkt auf die verbrauchte Antibiotikamenge aufaddiert.

Ainsi, desinfektionen autrement banales et inoffensives peuvent devenir mortelles: chaque année pdie Zahl von 700.000 Menschen starben an Antibiotikaresistenzen – eine Zahl, die 2050 10 Millionen erreichen kann.

Verschmutzung des Wassers

Auf der positiven Seite ist es schwierig, mit den Kleinen in Kontakt zu sein, die im Wasser, dem Wasser der Südländer, dem Wasser der Oberfläche und dem Wasser in der Flasche vorhanden sind.

„The demi-vie des antibiotiques est assez courte – ils sont de nouveau hors de l’eau après quelques heures ou quelques jours – mais comme de grandes quantités sont Continuellement libérées dans notre eau, nous contemérons les antibiotiques comme uneverschmutzung de l’ea pseudo persistent “, explizit Elvis Genbo Xu, Experte für Ökotoxikologie und außerordentlicher Professor an der Fakultät für Biologie der Universität von Dänemark im Süden, in den Ursprung einer neuen Studie über die Wirkung von Antibiotika.

Leave a Reply

Your email address will not be published.