Ende der zweiten Geschichte Anemone mit Emilia und Suzie

Émilie Bordeleau, Suzie Lambert, Lucille Teasdale … ​​Marina Orsini weiß alles über Kultfiguren, die die kollektive Vorstellungskraft durchdringen. Also, wenn sie darüber sprichtEine andere Geschichte und dass er Anemone als „außergewöhnliche Rolle“ beschreibt, stellen wir fest.

Gepostet um 19:00 Uhr

Marc-Andre Lemieux

Marc-Andre Lemieux
Die Presse

Seit 2019 spielt die Schauspielerin diese Frau, die mit viel Aufgeben an früher Alzheimer leidet. An diesem Montagabend wird ihr Schicksal für immer besiegelt sein, da Radio Canada die neueste Folge der Seifenoper Chantal Cadieux (Lebendige Erinnerungen, Vorsehung).

Dieses Finale wird nach zwei “sehr profitablen” Zeitsprüngen folgen, schätzt Marina Orsini. Seit Januar haben vom Autor orchestrierte einjährige Sprünge verhindert, dass die Handlung stecken bleibt … während die gezeigte Verwüstung eine schreckliche Krankheit ist, die nicht nur von Anemona, sondern auch von ihrem Sohn Sébastien (Benoît McGinnis) verursacht wird.

„Es war so dicht wie eine Handlung, wie man lebt … Sogar wir, die Schauspieler, als wir die Texte bekamen, dachten wir manchmal: „Ah? !! Ist das doch seine Tochter?
[Rires] Aber das Schöne ist, dass es überzeugend war. Es funktionierte. Es hat immer gehalten. »

FOTOGRAFIERT VON RADIO KANADA

Marina Orsini u Eine andere Geschichte

Im Vorstellungsgespräch ZoomenMarina Orsini erinnert sich Monate bevor die ersten Folgen gedreht wurdenEine andere Geschichte, 2018. Bevor sie in die Welt von Anemone / Manon, dieser Einbalsamiererin mit einer schwierigen Vergangenheit, eintauchte, traf sie zwei Frauen im Alter von 40 und 45 Jahren, bei denen eine frühe Alzheimer-Krankheit diagnostiziert wurde. Die Schauspielerin saß vor ihrem Computer und seufzte lange.

Es ist herzzerreißend, mit so jungen Frauen mit Alzheimer zu sprechen. Ich schaffte es, sie zu filmen, während wir uns unterhielten. Ich könnte ihnen verschiedene Fragen stellen. Und ich kam zur Sache: Blicke, Zögern, Energie, Gesten … Es hat mich sehr, sehr viel genährt.

Marina Orsini

Während der Staffel hat sich Marina Orsini keine Alzheimer-Filme angesehen, um bestimmte Verhaltensweisen zu reproduzieren, sogar im vergangenen Herbst, bevor sie den letzten Drehblock attackierte, als Anemones Zustand degenerierte. Sie wollte ihren eigenen Charakter erschaffen.

„Auf jeden Fall wurde alles von Chantal geschrieben [Cadieux]. In jedem Szenario, das wir erhielten, gab es viele andere Beschreibungen als den Dialog, viele Subtexte … Die Absichten waren klar. »

FOTOGRAFIERT VON RADIO KANADA

Aus der letzten FolgeEine andere Geschichte

Gefährliches Geschenk

Eine andere Geschichte markierte die Rückkehr von Marina Orsini, einer Schauspielerin. Als ICI Télé im Januar 2019 mit der Ausstrahlung der Serie begann, tauchte der Name der Schauspielerin seitdem nicht mehr in den Highlights der Show auf Werfen und zählen: Träne, sieben Jahre zuvor. Während dieser Zeit wurde sie Radio- und Fernsehmoderatorin für Rouge FM, Canal Vie und Radio-Canada.

Marina Orsini bezeichnet den Charakter von Anemone als “Geschenk”. Aber wir sollten heute ein wenig über das vergiftete Geschenk sprechen. Tatsächlich birgt die Verteidigung des 50-Jährigen mit Alzheimer, der ein Doppelleben führt, einige Gefahren, die an Karikaturen grenzen. Die erfahrene Schauspielerin schaffte es jedoch, diese Falle zu umgehen. Unterstützender Beweis: ihre Trophäe für die beste weibliche Hauptrolle in der jährlichen Dramaserie, die sie mit 35 gewann.ist Gemini-Award 2020

Ihre gute Arbeit wird durch die Zeugnisse bestätigt, die sie aus der Öffentlichkeit erhielt.

„Die Leute sprechen mich jeden Tag darauf an“, sagt sie. Beim zweiten Mal, in der Bank, hätte die Kassiererin fast geweint. Sie erzählte mir, dass sie und ihr Vater die Qual der Alzheimer-Krankheit durchgemacht hätten. Sie kam mit Tränen in den Augen. Es war sehr berührend. »

Gütesiegel für Ovila

Anemone ist nicht die einzige Figur von Marina Orsini, die die Menschen dazu bringt, sich der Schauspielerin in der Öffentlichkeit zu nähern. 2022. Emilie Bordeleau, von Kalebs Töchter, fasziniert weiterhin die Provinz Belle. Seine Beziehung zu Ovil bleibt eine Referenz, wenn es darum geht, eine Liebesgeschichte auf der Leinwand zu schreiben, wir haben kürzlich zahlreichen Fernsehautoren aus Quebec geantwortet.

„Es ist sehr schmeichelhaft“, kommentiert Marina Orsini. Darauf bin ich sehr, sehr stolz Kalebs Töchter. Ich bin ihr neulich beim Fernsehen begegnet. Ich wurde erwischt. Es ist verrückt, wie alt er ist. Man könnte meinen, es sei vor zwei oder drei Jahren gedreht worden. Produziert von Jean Beaudin, Regie führte Thomas Vamos … Das hat etwas Zeitloses. »

FOTOARCHIV VON RADIO-CANADA

Marina Orsini und Roy Dupuis u Kalebs TöchterJahr, 1990

Marina Orsini stimmt zu OvilaProjekt aus neu machen auf Initiative von Frédéric Ouellet (Großer Bär, Fehler). Im vergangenen Herbst gab SODEC bekannt, dass eine von TV Urbania entwickelte Adaption des Romans Arlette Cousture finanzielle Unterstützung erhalten hat. Die neue Serie besteht aus 10 Folgen und dreht sich um die Figur von Ovile Pronovost, die im Originalwerk von Roy Dupuis gespielt wird.

“Das ist eine gute Idee”, sagte Marina Orsini. Vor allem nach so langer Zeit. Mehr als 30 Jahre später, warum nicht? »

Nachdem sie ein Porträt einer Lehrerin gemalt hat, die ihre Karriere aufgibt, um Mutter zu werden, ist die Schauspielerin neugierig, die Welt von Arlette Cousture aus einem anderen Blickwinkel zu entdecken.

„Es ist interessant, den Leuten eine Stimme zu geben, zu zeigen, was sie damals durchgemacht haben“, sagt sie. Ja, Frauen, die mit allen Spuren von Kindern, Land, Gemüsegarten, begrabenen Wintern zurückgelassen wurden … Es war nicht einfach. Aber auch die Männer, die gegangen sind, haben sehr gelitten. »

Ovila, man konnte sehen, dass er nie wirklich gehen wollte. Ja, er war ein Alkoholiker, ein Mann mit einer sehr dunklen Seite, aber es muss nicht einfach gewesen sein, für sechs Monate mit einer Bande von Leuten weit weg von seiner Familie nach Barraute in Abitiba zu gehen.

Marina Orsini

Nächste

Mit Eine andere Geschichte die die Antenne verlässt und Zweite Chance Nach einer Pause wird Marina Orsini in den nächsten Monaten – zumindest scheinbar – von einem verkürzten Zeitplan profitieren. Nur ihre tägliche Kochshow, 5 Köche in meiner Küchekehrt im September zu ICI Télé zurück.

FOTOGRAFIERT VON RADIO KANADA

Marina Orsini u 5 Köche in meiner Küche

Die Schauspielerin und Moderatorin behauptet jedoch, sie habe „mehrere schöne Projekte in Arbeit“. Aber da noch nichts formalisiert ist, muss sie schweigen. „Ich bin super inspiriert“, sagt sie. Ich bin gut umgeben. Ich arbeite weiter. Ich bin sehr privilegiert. »

Auf die Frage nach der beruflichen Fantasie, die sie noch nicht verwirklicht hat, zögert die mehrfache Artis-Award-Gewinnerin. Für ihr nächstes Projekt will die 55-jährige Schauspielerin einfach weg von Anemone.

Doch nach einigen Sekunden des Schweigens konkretisierte sie ihre Antwort: „In meinem Alter geht das nicht mehr, aber klar ist, dass ich mit 25-30 Jahren gerne eine erfolgreiche Sängerin spielen würde.“ Weil ich gerne singe, ich liebe Musik und ich liebe es aufzutreten. »

Hat ihr Traum, von dem sie glaubt, dass er vorbei ist, noch eine Chance, wahr zu werden? Schwer zu sagen. Aber einmal ins All gestartet, wer weiß?

ICI Télé präsentiert das NeuesteEine andere Geschichte diesen Montag um 20 Uhr sendet ICI TV 5 Köche in meiner Küche Montag bis Freitag um 23:30 Uhr

window.fbLoaded = false;
window.fbAsyncInit = function() {
FB.init({appId: ‘166995983353903’, version: ‘v3.2’});
window.fbLoaded = true;
};
(function() {
var e = document.createElement(‘script’); e.async = true;
e.src = document.location.protocol +
‘//connect.facebook.net/fr_FR/sdk.js’;
document.getElementById(‘fb-root’).appendChild(e);
}());

Leave a Reply

Your email address will not be published.