Französischkurse in englischer Sprache: Jolin-Barrette auf der Tranche

Le projet de loi sur la réforme de la Charte de la langue française, dont l’étude en Commission est terminée, prévoyait jusqu’à tout rècemment que l’ensemble des élèves des cégeps anglophones devraient suivre trois cours de leur cursus en françiris en françiris eine schöne Uniform in Mirons Zunge, um sein Diplom zu halten.

Diese Verpflichtung, die Abwesenheitsabtreibung des Gesetzgebers, stellte diese Unterstützung der Forderung der liberalen Abgeordneten Hélène David, der Autorin des offiziellen Widerstands gegen den Schutz der französischen Sprache, zur Verfügung.

Oder die Liberale Partei läuft Gefahr, sich gegen die englischsprachigen Länder zu stellen, die es ihnen ermöglichen, mehr über die Schulbildung zu lernen, und wird fordern, dass die Änderung geändert wird, um den Erstjährigen Rechnung zu tragen. Anglophone aus zweiter Hand (“ayant droit”).

Dieser neue Vorschlag schlägt vor, dass diese Personen ihre drei Französischkurse flott machen können, ohne Uniformen in dieser Sprache tragen zu können. Der Änderungsantrag wurde von anderen Parteien überarbeitet, aber Simon Jolin-Barrette hat Einzelheiten und Überlegungen angestellt.

Wenn die Zeit reif ist

Einige Leute wurden in die Regierung geschickt, der Minister war für den „liberalen Kompromiss“ zuständig.

Ainsi, eine neue Änderung des Salon bleu in Salon bleu dans les prochains jours, spezifiziert, dass die Französischkurse, die devront suivre les «ayant droit» devront d’une durée von 45 Stunden sind, und dass die Ergebnisse seront comptabilisés dans la coves R desè.

: permettre au français de retrouver la place qui lui revient au Québec et donner aux Québécois, peu importe leur langue maternelle, tous les outils pour s’épanouir et participer pleinement à la société québécoise”,”text”:”Notre objectif est toujours demeuré le même: permettre au français de retrouver la place qui lui revient au Québec et donner aux Québécois, peu importe leur langue maternelle, tous les outils pour s’épanouir et participer pleinement à la société québécoise”}}”>Notre object is tougheres demeuré le même: permettre au français de retrouver la place qui lui revient au Québec et donner aux Quebécois, peu importe leur langue maternelle, tous les outils pour s’épanouir et participer pleinement à la sociétéum das Kabinett des Ministers anzuzeigen, mardi soir.

Die Importeure von Lücken im eagard des Meisters der Langue Commune im anglophonen Netzwerkat-il rappelé dans une declaration écrite transmise à Radio-Canada. Bei diesen Lücken sind die von uns eingebrachten Änderungsanträge zu berücksichtigen.

Die drei lohnenswerten Französischkurse zur Förderung des „richtigen Ayant“ sind die wichtigsten der Französisch-Sprachkurse, die doveivté déjà suivre tous les élèves des cégeps anglophones du Quebec, peu importe le resént duquel ils.

Ainsi, les «ayant droit» devraient suivre un total de cinq cours de français langue seconde – un défi pour les cégeps, qui devraient notamment insérer ceux-ci dans le parcours des élèves inscrits à la formé préuniversitae, que ne dure qués .

Die Option einer Kompromisslösung in dieser Datei dient als Tagebuch die Bekanntgabe der sechs „Gründungsprinzipien“ der Canadian Party of Quebecein politisches Formationsthema des “Exploratory Committee on Political Options”, schuf im 96. Entwurf das wichtigste Thema in der Oppositionsbewegung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.