Intensivkurs am Troisème place du Rocket de Laval

Il n’y a que le match Canadien vs Rangers qui fait jaser ce matin chez les partisans du Canadien alors que pourtant, le match le plus important au niveau Eishockey 2021-22 für die Organisation ist dies hier der Streit in Laval.

Le Rocket wird zum ersten Mal in seiner Geschichte bei der Teilnahme an der American League-Serie unterstützt…

Aber das Zelt ist vorhanden, um den Computer zu öffnen Eingangsrunde vor dem Halbfinale der Division. Hein?

Es tut mir Leid.

Drei September-Teams aus der Division Nord haben in diesem Jahr ein Ticket für die traditionelle Erstrundentournee (von vier) in der LAH. Zwei weitere Teilnehmer in einem Kreisverkehr, um das Viereck zu vermessen Weinen. Die American League hat in diesem Jahr mit einem Modell von 23 Mannschaften, nicht 16, an der Saisonserie teilgenommen.

Die Eingangshalle wird a zwei drei alors que les deux rondes subséquentes, des trois-de-cinq. Les deux dernières rondes seront donc des vier Sept Traditionell.

Le Rocket occupe ce matin le troisième rang de sa division et ce, Ich muss eine vierjährige Führungskraft sein.

(Quelle: TheAHL.com)

Das fau dire dire qu’un point boni, ça aide au classement…

À noter que le classement final sera determiné en fonction du poourcentage de points rekoltés par match cette saison dans la LAH, and non des points totaux. Wieso den? Parce que toutes les équipes n’auront pas dispute le même nombre de matchs…

Le Rocket ne peut plus terminer premier ou deuxième; il se bat donc avec les Marlies de Toronto et les Senators de Belleville afin de tenter de conserver s troisième position.

Eine Dreierposition in der Rocket d’Eviter la ronde d’entrée is mais elle permettrait egalement in der Rocket d’Eviter d’affronter les Comets im Halbfinale der Division Nord.

(Quelle: TheAHL.com)

Le Rocket recevra la visite des Marlies ce soir à la Place Bell. Das Ende der Saison ist das gleiche wie in Syrakus. Sera-t-il en mesure d’aller chercher assez de points pour terminer troisième? Wir werden sehen.

Les Marlies beleidigen le Rocket und les Senators… und les Senators, les Marlies seulement. Bref, alle Welt impliziert in diesem Kurs den dritten Platz im Freien mit anderen. Cool!

Wenn die Rakete bereit ist, zwei der letzten Spiele zu spielen, endet sie dreimal. Der donc ist destin entre ses ses mains.

Rache schnell am Streichholz im Rocket…

Le Rocket neigt zur Verlängerung und begründet, dass Kevin Poulin ein schwieriges Verhältnis hat: fünf Fuß auf 22 Trägerraketen. Le Rocket war vor den Partisanen an vorderster Front, aber er ist geneigt, sich seinen direkten Konkurrenten aus Toronto zu stellen. Angreifende Dissonanten sind auf diese Weise kein guter Koch.

Das hat Kanada Cayden Primeau zu bieten zu Laval Möchten Sie zum Place Bell gehen? Primeau doit jouer avant les series et reposer Poulin ne serait pas une mauvaise idée. Mach dir keine Sorgen, zu Gabriel Mollot-Hill (dem Wächter gegen den Vertrag) zu kommen, du hast eine großartige Idee (

Le Canadian pourrait rappeler Primeau demain, avant le match du CH in MontrealUnd Kevin Poulin schüttet den Raketenkäfig nach Syrakus aus. Stimmt.

Hinweis die beiden Schuhe (und eine Erwähnung der Hilfe) von Raphael Harvey-Pinard, wo die beiden Punkte von Jean-Sébastien Dea und Alex Belzile stehen hier.

Rappelons que Jesse Ylonen, Lukas Vejdemo und Cédric Paquette sont sur la touche, eux qu et qu’aucun joueur actuellement en santé chez le Canadien pourra aller aider le Rocket en Endspiele (outre Primeau, bien sur).

Ein Ausbruch

– Josh Brook hat in sechs Spielen in der ECHL (aber) keinen einzigen Punkt gewonnen. [HDB]

– Um die Stunde zusammenzusetzen.

– J’aime le titre… et le passage sur la Zerbrechlichkeit von Jeff Petry.

– Jake Evans hat dieses Jahr Fortschritte gemacht.

– Um diese Matinee zu überwachen.

– Est-il venu le temps d’allonger die Verlängerungen auf drei gegen drei et / ou die Fusionen im LNH abzubrechen?

– Haben Sie einen neuen Kunststoffbelag im Olympiastadion?

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,document,’script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘450913595118379’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);
(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/fr_CA/sdk.js#xfbml=1&version=v2.9&appId=786412881438900”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.