Kommentar le cerveau, der das Wort der Musik unterscheidet

Bestimmte Fragen sind einfach in der Realität einer Ouvertüre von Verhören. Christina Vanden Bosch aus den Niederlanden von der University of Toronto ist auf einen Blick. Der Cellist ist noch ein junger Mann, er ist Neurowissenschaftler und er ist seit langem gefragt, um die Macht zu kommentieren, die Unterschiede zwischen den zu verstehen Musik und die Worte. “Wir wissen, dass es 4 Jahre sind, die kleinen Kinder und die Schrift können leicht zwischen Musik und Sprache unterscheiden, rappelle-t-elle. Nun, das Ganze ist offensichtlich, aber ich kann Ihnen nicht helfen, nach Kindern dieses Genres zu suchen. Elle y remédie dans une étude rendue publique à l’occasion de la reunion annuelle de la Gesellschaft für kognitive Neurowissenschaften (CNS) in San Francisco.

Zwischen Krankenschwestern und Erwachsenen, die Ergebnisse der Opposition

Diese Werke sind das Ergebnis einer Erfahrung von weniger als 4 Monaten Erfahrung: Sie sind sich der Worte und Gesänge bewusst, wir stellen fest, dass wir eine Stimme haben, die nur von denen gehört werden kann, die sie verwenden, um uns zu helfen. Pendant ce temps, les cherchurs ont enregistré l’électrivété eélectricé du cerveau à l’aide d’un électroencéphalogramme (EEG). Ils constatent que les nourrissons réussissent mieux à suivre les phrases lorsqu’elles sont énoncées en parlant, plutôt qu’en chantant oder le constat est à l’opposé chez les adultes: ils integrent mieux les paroles charsquéles sont. Die Remarker hängen auch von Tonus und Rhythmus ab, die die zerebrale Aktivität beeinflussen. Selon eux, le “Mangel an Klangstabilität“Es ist ein charakteristisches akustisches Merkmal, das die Inhaftierung von Babys leitet. Selon Christina Vanden Bosch aus den Niederlanden, die Stabilität des Tons kann Ihnen helfen, einen Auditor zu identifizieren, und umgekehrt die Instabilität der Indizien für nourrisson qu’il entend une personne parler, et non chanter.

Empfehlen Sie Kommentar gens estiment différencier la musique et la parole

Lors d’une experienci en ligne, la scientifique et ses collej Musik und die Sprache ist anders.“Die Kinder und die Erwachsenen werden durch die Eigenschaften des Tempos, des Tons, des Rhythmus als wichtige Merkmale für den Unterschied zwischen dem Slogan und dem Lied bestimmt., indique-t-elle. “Cela m’a donné un big ensemble de données qui en dit beaucoup sur la façon dont les gens pensent que la musique et le language different d’un point de vue acoustique et aussi sur la façon dont les rolls fonctionnels de la musique et du langage Variante in unserem Leben.“

Klinische Anwendungen?

Das Verständnis der Beziehung zwischen Musik und Sprache peut”Helfen Sie mit, die grundlegenden Fragen der menschlichen Erkenntnis zu erforschen, als Grund für die Demut der Menschen auf der Grundlage von Musik und Worten, und kommentieren Sie die Geisteswissenschaften, die über diese Formen mit uns mit anderen Dingen kommunizieren und interagieren“, sagte Andrew Chang, einer der Teilnehmer im CNS-Distrikt. Diese Ergebnisse sind auch eine der neuen klinischen Prüfungen, die ich zum Beispiel für Musikinteressierte als eine Form alternativer verbaler Kommunikation für sie finden möchte. aphasische Menschenc’est-à-dire qui ont perdu une partie ou la totality de leurs facultés de parole.

Was sind deine Interessen? Diskutieren Sie in unserem Forum!

Leave a Reply

Your email address will not be published.