LNH: Leafs-Lightning parmi duels de 1er tur

Freitag, 29. April 2022. 21:21

Die Maple Leafs of Toronto auf dem Weg zu den Bruins of Boston 5-2 am Freitag und auf der anderen Seite bestätigten ihre Konfrontation im Lightning of Tampa Bay in der ersten Runde der Ausscheidungsserie.

Les Leafs schließen die Regular Season in diesem Jahr mit einem Drei-Wege-Sieg über eine Drei-Wege-Siegfolge im Duell gegen Boston ab. Torontois hat in dieser Saison 115 Punkte gesammelt, also 10 de plus que leur ancien record.

Nicholas Abruzzese, ein 22-jähriger Stürmer, erzielte mit dem Sieg das erste Tor seiner Karriere in der LNH, nachdem er die 3:1-Marke überschritten hatte.

Trent Frederic eröffnete die Marke nach 1 Minute von 10 Minuten für die Bruins, Toronto, das ohne Repliken eröffnet wurde.

William Nylander war zweifellos einer, aber Ilya Mikheyev und Pierre Engvall (Dessertfilet) sind auch die besten Freunde in der Bande. Erik Kallgren stoppte 24 Ulanen.

Jake DeBruysk hat ein numerisches Abenteuer nachgebaut.

Ihre Qualifikationen sind für die Serie der verschiedenen Serien geeignet, und Spieler, die den Reiz der beiden Hähne vermissen, wie beispielsweise Auston Matthews und Patrice Bergeron.

Ein Rundgang durch die Kapelle für Stamkos zum Abschluss

Steven Stamkos hat seinen Sohn und eine einzigartige Tour der Saison lors du dernier Match du Lightning de Tampa Bay, ein Sieg von 6-4 gegen die Inselbewohner von New York.

Stamkos steht am Ende der Kampagne mit einer Punktzahl von 26 Punkten für neue Parteien.

Blitz 6 – Inselbewohner 4

Corey Perry, Ryan McDonagh und Brandon Hagel sind immer noch in Kontakt mit Tampa, der vor der Drei-Jahres-Marke zwei Fuß auf dem Feld gearbeitet hat.

Ondrej Palat trug dreimal zu diesem Gewinn bei, während das Team von 33 Vasilyskiy 33 Starts startete.

Jean-Gabriel Believe, Kieffer Bellows, Josh Bailey und Zdeno Chara werden auf die Inseln antworten können, die die Serie für die Premiere 2018 reduzieren werden.

Malgre la defaite, Chara a tout de même été félicité par tous les joueurs on la patinoire pour ce qui pourrait être son dernier match dans la LNH.

Les Penguins auront les Rangers in Leur Chemin

Die Pinguine dürfen die Hauptgebiete der Hauptstädte nicht betreten. Pittsburgh ist immer noch 5-3 auf den Blue Jackets und sie haben eine sortierte Dreierposition in der Metropolitan Division.

Dieser Sieg bestätigt die Tatsache, dass die Pinguine in der ersten Runde der Ausscheidungsserie eine Affäre mit Rangers haben.

Blaujacken 3 – Pinguine 5

Pittsburgh hat drei Tage Vorsprung für einen dreibeinigen Vormarsch.

Evgeni Malkin a attentint la vingtaine cette saison, avant de voir Evan Rodrigues und Marcus Pettersson ajouter deux autres filets.

Justin Danforth bei den Blue Jackets platzierte sich in der zweiten Halbzeit, aber die Penguins machten eine Nachbildung von zwei Schuhen.

Christopher Letang und Brian Boyle haben neben Pittsburghs vierbeiniger Priorität noch einiges zu tun.

Oliver Björkstrand und Gustav Nyquist berührten die Grundlage des Filets für Kolumbus in der dritten Periode nicht, aber es war zu spät.

Die Pinguine werden in der Weinkellerei mit weniger als 50 Werfern geschmückt.

Casey DeSmith blockierte 32 Runden in der Winde.

Nach einem Rückschlag sind die Caps vor dem Oberligisten zu sehen

Dryden Hunt gab den Siens im dritten Drittel den Vortritt, der Guardian Alexandar Georgiev blockte 34 Runden und die Rangers of New York auf dem Weg zu den Washington Capitals mit 3:2.

Die Hauptstädte vervollständigen den Kalender auf dem höchsten Platz im Bataillon der Vereinigung Est und Devront mit den Panthers of Florida, den Trägern der Trophäe des Präsidenten.

Le sixième but de la saison de Hunt a fait suite à une superbe pièce de jeu de sa part for finalement déjouer la vigilance d’Ilya Samsonov à 6:42. Kaapo Kakko und Adam Fox erhielten keine Hilfe.

Nach einer Spitzenperiode ohne aber gab Filip Chytil den Rangers mit 3:26 den zweiten Sieg vor, mit dem Beitrag von Kakko und Braden Schneider.

Les Capitals auf rependent renversé la vapeur lorsque les verteidiger Justin Schultz und John Carlson on tour à tour déjoué Georgiev.

Alexis Lafrenière a toutefois permis aux Rangers d’égaler la marque avant la fin du deuxième vingt lorsqu’il a marqué son 19e de la saison.

Die Devils sind mit sechs Suiten fertig

Pius Suter hat sich im Kampf gegen die Red Wings von Detroit im Kampf gegen die Devils aus New Jersey mit 5:3 durchgesetzt.

Tyler Bertuzzi und Michael Rasmussen auf der Speisekarte der Red Wings greifen mit einem Hintern und einer Handvoll an. Moritz Seider und Joseph Veleno sind für die Winzer komplett.

Sam Gagner ajouté deux aides et le gardien Magnus Hellberg a bloké 23 tirs.

Fabian Zetterlund ist mit einem Schuh und einem Adjutanten der Beste bei den Devils. Dawson Mercer und Nolan Foote beschriften die anderen Akten.

Sechs Pflichten in Folge erfüllen die Devils voll und ganz und sind auch für ihren langfristigen Erfolg verantwortlich.

Mittelstadt spielt die Helden in Verlängerung für die Sabres

Casey Mittelstadt bestritt das Spiel um 2:07 Uhr mit den Buffalo Sabres am Samstag gegen die Blackhawks of Chicago mit 3:2.

Tage Thompson inscrit son 38e, aber de la campagne alors que le verteidiger Owen Power, le premier choix du dernier repêchage, a réussi son deuxième filet en huit matchs dans la LNH.

Malcolm Subban chante l’hymne national

Die Sabres sind die Venus de l’arrière für obtenir une cinquième victoire à leurs six dernières Parties. Sie bewerten die Serie zum 12. Mal in Folge.

Dustin Tokarski blockte 19 Rondellen für Buffalo.

Dominik Kubalik und Dylan Strome haben mit den Blackhawks nicht viel zu tun. Collin Delia stoppte 33 Ulanen.

Die Duelle der ersten Runde im Osten:

Panther c. Hauptstädte
Ahornblätter c. Blitz
Hurrikane c. Braunbären
Ranger c. Pinguine

!function (f, b, e, v, n, t, s) {
if (f.fbq) return;
n = f.fbq = function () {
n.callMethod ?
n.callMethod.apply(n, arguments) : n.queue.push(arguments)
};
if (!f._fbq) f._fbq = n;
n.push = n;
n.loaded = !0;
n.version = ‘2.0’;
n.queue = [];
t = b.createElement(e);
t.async = !0;
t.src = v;
s = b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t, s)
}(window, document, ‘script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘1155560281214305’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);
(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/fr_FR/sdk.js#xfbml=1&appId=156263086520&version=v2.0”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.