LNH-Serie: Die Rangers am Vorabend der Eliminierung der Pinguine 5-3

Mittwoch, 11. Mai 2022. 18:00 Uhr
(Mehr im Laufe des Tages: mercredi, 11. Mai 2022. 20:48)

SOMMAIRE

Les Rangers de New York liegt an der Spitze der Pinguine von Pittsburgh, 5-3 Meter entfernt, im Madison Square Garden.

Bei den Pinguinen dreht sich alles um die 3-2-Serie und sie werden am Ende am zweiten Zelthaus arbeiten.

Les Rangers ist ein Ziel für zwei Schuhe in einer zweiten Periode vor dem Kapitän der Pinguine Sidney Crosby hat nicht einmal gespielt in the raison d’une possible blessure à la tête, et c’est à ce moment que le vent a tourné pour eux avec trois buts consécutifs.

„Wir haben 60 gute Minuten zu sehen, aber Alexis Lafrenière, aber einer davon. Wir haben eine gute Zeit und das ist verantwortlich. Wir haben uns ausruhen lassen. Das ist das Leistungsgenre, das wir zu bieten haben, um das Spiel Nr. 6 zu gewinnen. Wir haben diese sehr gute Leistung im Moment entscheidend. »

„Wir haben nicht den Inhalt dessen, was nach Pittsburgh kam, aber es wurde bestätigt, dass es von dem schmutzigen Filet Filip Chytil inspiriert wurde. Wir haben noch nie die Saison des guten Essens gespielt, um Spiele wie das in Pittsburgh zu verlieren. Hier haben wir ein gutes Wiedersehen, ein gutes Essen und eine gute Zeit, um nach Pittsburgh zurückkehren zu können. »

Locaux ont failedli se tirer dans le pied dès le debüt de la rencontre. Les Pens ont erhält eine doppelte supperiorité numericque als que seulement 24 Sekunden avaient étoucoulées mais ils n’ont pu en profiter. Ils ont tout de meme été les premiers à s’inscrire au tableau grâce au but de Jake Guentzel, dont le tir de l’arrière du filet a touché le patin du gardien Igor Shesterkin avant de se retrouver dans le filet.

Guentzel ist ein Marqué in der Chacune des Cinq-Rennens in der Premierenrunde und ist das letzte Quartett-Joueur im 25. Jahr nach seiner Rückkehr nach Mikael Samuelsson, Martin Havlat und Rick Tocchet.

Kris Letang traf mit 2:0 für mi-chemin dans la rentrent en battant de vitesse Shesterkin. Der Transversal von Eugene Malkin qu’Alexis Lafrenière wird akzeptiert und kann im Sprung nicht abfangen.

C’est alors que Crosby a quitté le match Après avoir été frappé à la tête par Jacob Trouba et les Rangers ont profite de son fehlen pour revenir dans le coup.

Adam Fox beendete schließlich den Rangers-Tisch 5 Minuten vor dem Ende der Verlobung, und 1 Minute 30 plus Verspätung, Lafrenière kreierte die Gleichheit auf einem Pass von Kappo Kakko, als ob er noch so locker wäre, wenn er das Filet hätte.

Nea ne s’est pas arrêté là puisque Louis Domingue a accordé un troisième but en l’espace de 2 min 30, cette fois à Jacob Trouba, qui a contourné le traffic.

Die Pinguine stehen kurz vor einer großen Blutung in Güntzel, die immer noch 3-3 ist.

Es ist möglich, dass Crosby die Haft behält

Crosby toujours abwesend für Amorcer le troisième tiers, les Rangers auf Wiederholung les devants 4-3 über Filip Chytil.

Die Pinguine ziehen sich um 1:30 Uhr bis zum Ende der Party aus dem Guardian zurück, erzwingen aber keine Verlängerung, aber Ryan Lindgren wird es in einem Dessert markieren.

Igor Shesterkin stoppte 29 Yards im Sieg. Sohn gegenüber, Louis Domingue, aloué quatre buts sur 33 tirs.

Guentzel use Shesterkin … für Shesterkin!

Alexis Lafrenière démarque et cree l’egalité!

Passe parfaite de Malkin, Siegel von Letang

Trouba trouve le trou dans le bas du filet

Güntzel-Nachbau 16 Sekunden plus Verspätung!

!function (f, b, e, v, n, t, s) {
if (f.fbq) return;
n = f.fbq = function () {
n.callMethod ?
n.callMethod.apply(n, arguments) : n.queue.push(arguments)
};
if (!f._fbq) f._fbq = n;
n.push = n;
n.loaded = !0;
n.version = ‘2.0’;
n.queue = [];
t = b.createElement(e);
t.async = !0;
t.src = v;
s = b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t, s)
}(window, document, ‘script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘1155560281214305’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);
(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/fr_FR/sdk.js#xfbml=1&appId=156263086520&version=v2.0”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.