Neue OLED-, LED- und Android-Fernseher von Panasonic für 2022

PARIS, 12. Mai (Benin Actu / EP) –

Panasonic a présenté ce jeudi le Prinzipien von TV-Geräten für 2022 und kaufen Sie OLED-, LED- und Android-TV-Modelle mit verbesserter Sichtbarkeit, um mehr Farben zu lernen und das Spielerlebnis zu optimieren.

Der Standort neue OLED-Reihe vier TV-Serien verstehen, die alle Systeme integrieren Spielsteuerplatine, für die Visionen zur Verbesserung des Spielerlebnisses usw HDMI-2.1, Fügen Sie dem Inhaltsbereich Mein Startbildschirm und die Technologien Dolby Atmos, Dolby Vision und HDR 10+ adaptive hinzu.

Mit dem Bedienfeld können Sie die Zeit und die Informationen verfolgen, die Sie benötigen, und Ihnen die Häufigkeit von Bildern, HDR-Metadaten und die chrombasierten Daten mitteilen. Sie können die Zonen plus Bereiche anpassen, die aktuellen HDR-Parameter aktivieren sowie die Parameter der Verzögerung und des VRR, die Sie anpassen können.

Panasonic soll bis Ende 2022 alle OLED-Fernseher an die Macht bringen. plus die Leuchtkraft auf den plus hohen Summen der Modi Original Cine, Cine, Filmmaker und Professional. Dank des intern entwickelten HCX Pro AI-Prozessors ist es verfügbar Verbesserung des Volumens der blauen Farbe ohne die Präzision bei der Wiedergabe unterschiedlicher Grade zu verlieren.

Diese Modelle unterstützen sich gegenseitig automatische Anpassung der Temperatur der Farbe für umweltfreundlicher und kompatibel mit dem Netflix-Kalibermodus. Die Gegenwart ist ein Element klangvoller Verbesserungen und Preise unter der Leitung von Google Assistant und d’Alexa d’Amazon.

Parmi les nouvelles karacteristicki de l’OLED, Zitronen. Modelle LZ2000 (55 » und 65 ») und LZ1500 (42 », 48«, 55 » und 65 »), präsentiert die charakteristischen Merkmale OLED-Master-Panel Für die letzte GenerationWeitere Unterschiede in der Audiotechnik: LZ 2000, Familienname, nutzen die 360° Soundscape Pro-Technologie sowie weitere Features von Dynamic Cinema Surround Pro (in übergroßen Modellen).

Die LZ1000-Modelle, in den Schwänzen 55 und 65 Pfund, verwenden den OLED-Master-Bildschirm, ebenso wie die LZ980-Modelle, Punkte von einem OLED-Bildschirm, sind in den Stangen 42, 48, 55 und 65 Pfund erhältlich.

LED-TV und Android

Im Bereich der LED-Fernseher stellt das Unternehmen zwei Familien vor: LX940 und LX800, dies ist das Ende des Lebens des plattenförmigen Android-Fernsehers. All dies sind Technologien, die Dolby Atmos und Vision, HDR Adaptive 10+ und den Preis des Spiels bestimmen.

Der LX940 ist mit Reißverschlüssen (43 », 49 », 55 », 65 » und 75 ») erhältlich und kann verwendet werden. HCX Pro AI-Prozessor, der Prozessor, der alle OLED-Fernseher verwendet. Ich verstehe das Element Kino-Surround-Sound, Der My Home-Bildschirm und das Ladefeld von Alex und Google Assistant.

Die Android LX800 Fernseher (43″, 50″, 55″, 65″ und 75″) sind damit ausgestattet. Integrierter Chromecast und die Google Assistant-Gebühr. Sie haben es benutzt HCX-Prozessor und einen Surround-Sound hat, ist dies eine Version des alten Spielmodus.

Panasonic bestätigt Models und Fernsehschwänze, die in Spanien ankommen. Es ist für die OLED-Modelle LZ2000 (77, 65 und 55 Pfund), LZ1500 (65, 55, 48 und 42 Pfund) und LZ980 (65, 55, 48 und 42 Pfund) sowie die LED-Modelle LX800 (75, 65, 55, 50 und 43 Punkte), LX700 (75, 65, 55, 50 und 43 Punkte), LX650 (65, 55, 50 und 43 Punkte) und LS490 (32 Punkte).

Leave a Reply

Your email address will not be published.