Oui, er kann Windows 11 auf seinem Mac mit M1 installieren, aber er hat einen Schluckauf

Die Nostalgie des Unternehmens zu Beginn des Treffens der Premier Officers der mit PowerPC-Prozessoren ausgestatteten Teams des Duos IBM und Motorola.

Wenn Apple den Intel-Prozessor übernimmt, kommt für Redakteure und Logikentwickler die Differenzpille zum Vorschein. Es wird möglich sein, alle Ihre Programme neu zu kompilieren. Aber, wissen Sie, es gibt einen Foul an bestehenden Logiken und Schriften für Intel Devenaient Plus, die auf dem Mac OS X-System verfügbar sind. Außerdem kann es Windows auf einer Partition installieren und installieren, die ein Mac-Laufwerk steuert.

Zwei Systeme auf einem Büro schwimmen wie zwei, das sind die großen Fortschritte, die so praktisch sind – und die Legitimität im Hafen von Portiers.

Infolgedessen hat Apple einen neuen Übergang vorgenommen, dies sind die wichtigsten Systeme für ARM-Systeme im Bereich der Intel-Prozessoren in MacBook (Pro), Mac mini, Mac Studio und iMac Stores, die leistungsstärkeren M1 (z .: MacBook Pro M1).


Windows 11-System

Microsoft

Windows 11-System

Zwischen der Premiere und diesem zweiten Übergang ist Apple das Genie, das er mit einer Großschreibung kennt 2608 Milliarden von amerikanischen Dollar. Die Gründe für den Übergang von Intel-Prozessoren auf das M1 d’Apple-System sind um ein Vielfaches einfacher als dieser, aber es ist der Speicher, der in den mobilen Geräten der Gruppe (iPhone, iPad) steckt.

Umgekehrt zum Durchgang der Systeme auf der Schaltfläche ist es bei der Installation einer virtuellen Maschine von Parallels oder VMware nicht möglich, Windows auf Ihrem Mac M1 zu installieren. Wenn Sie eine Router-Version von Windows auf einem Mac-Büro erstellen möchten, finden Sie Intel-kompatible Maschinen. Aber es gibt eine Ausnahme.

Ja, mit der ARM-Version von Windows 11

Für Windows-Router auf einem Mac M1 macht es zwei Logik: eine virtuelle Maschine Parallels 17 (im Moment konkurrenzlos) und die Windows 11-Version des ARM-Betriebssystems, die die neueste im Microsoft-Katalog ist.

Parallels ist ein Programm für virtuelle Maschinen, mit dem Sie ein bestimmtes Betriebssystem in einem Simulator (sogenannte virtuelle Maschine) auf Ihrem Mac ausführen können. Mit Parallels können Sie Windows-Anwendungen parallel zu Mac-Anwendungen verwenden.

Ideale Konfiguration

Comme vous pouvez l’imaginer, avec une virtual machine, deux systems of Exploitation and des logiciels ouverts dans chacun, les materials materials sont mises à l’épreuve.

Idealerweise verfügt Ihr Mac M1 über 16 oder mehr Live-Speicher.

Cette virtuelle Maschine s’installe sur votre Mac com’n’importe quel autre logicaliel, en n’obliant pas de donner access aux dossiers Bureau, Documents et Téléchargements.

Schließen Sie aus, sortieren Sie Ihr Englisch, laden Sie diese Version von Windows 11 ARM64 herunter, wie sie in Windows Insider unter dieser Adresse registriert ist: https://insider.windows.com/en-us/register.

Laden Sie nach der Registrierung eine Kopie der Windows Client ARM64 Insider Preview herunter, die in einer VHDX-Image-Datei verfügbar sein wird.

Sie können auch auf die Parallels-Anwendung auf Ihrem Mac M1 zugreifen, auf die VHDX-Datei doppelklicken, die Sie herunterladen können, und den Anweisungen auf dem Parallels-Bildschirm für Windows 11-Installationsprogramme folgen.

Parallels findet automatisch das Windows 11-ISO-Image auf Ihrem Mac. Wählen Sie die Liste aus und klicken Sie auf „Weiter“.

Ausschließen, wenn Sie einen Windows-Lizenzschlüssel eingeben, haben die Option Geben Sie den Windows-Lizenzschlüssel für eine schnellere Installation ein. Wählen Sie im nächsten Fenster die gewünschte Version von Windows 11 aus (Home, Education, Pro usw.).

Im nächsten Schritt können Sie mit dem Parallels-Assistenten nur eine Installation für Produktivität oder Videospiele eingeben. Une fois fait, le processus d’installation démarre et se termine.

Wenn die Installation abgebrochen wird, können Sie spätestens eine Windows 11-Lizenz erwerben und Windows-Anwendungen installieren.

Plus schnell am PC?

Ja, Sie haben die spezielle Version von ARM64 unter Windows 11 auf Ihrem Mac mit dem M1-System und können das andere System auch als Ihre anderen Anwendungen verwenden. Plus, Parallels vous permet d’installer virtuell von Systemen auf Ihrem Mac M1 unter der Bedingung, dass es so viele geschriebene Versionen für ARM gibt – Ubuntu Linux 21, Debian GNU Linux usw.

Ne soyez pas surpris, Windows 11 ARM64 Insider Preview mit mehr als 33 % plus Preis, Selon Parallels, mit Performances mit mehr als 20 % plus Stromschnellen.

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src=”https://connect.facebook.net/fr_FR/sdk.js#xfbml=1&version=v3.2&appId=242991719478311&autoLogAppEvents=1″;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.