Personalisierung, Live-Preise, Benachrichtigungen … voici toutes les nouveautés

Android 13 neue Funktionen. Am hervorstechendsten sind die Ergebnisse in diesem Artikel: Die Benachrichtigungen nehmen ständig zu und die Opt-in-Münzen können auf die dritten Symbole angewendet werden.

Dies ist zum ersten Mal die offizielle Präsentation von Google Google I / O-Konferenz am 11. Mai 2022 wurden die neuen Android 13 beta 2 veröffentlicht. Auf der Tatsache, dass die Funktionen interessanter sind.

Plus die Kontrolle über die Privatsphäre und Benachrichtigungen

Das Neueste plus das Massive von Android 13 Konzertbenachrichtigungen. Desormais, une app devra vous demander votre autorisation avant de vous arroser de petites incitations à lui rendre visite. Es ist auch möglich, sich vom Open-Ended (Sie müssen die Nachricht abonnieren und Sie können die Benachrichtigungen deaktivieren) zum Opt-In (Sie können akzeptieren, Benachrichtigungen zu erhalten) abzumelden. Eine echte Revolution und Hoffnung, ein echter Zeitgewinn.

Angesichts von iOS 15 und dem iPhone wird Android von meinen respektabelsten Leuten besteuert Privat leben. Android 13 akzentuiert diesen Punkt logischerweise falsch.

Android 12 Um sich auf das schöne Leben zu konzentrieren, wird Android 13 in der Lage sein, etwas mehr Geld zu bezahlen und gleichzeitig einige interessante Optionen zu nutzen. Die Premiere ist ganz einfach: jusqu’ici, lorsque vous donnez l’authorisation à une app d’accéder à vos fichiers, vous ne pouvez pas vraiment filtrer les données exponées. Android 13, um die Zugriffe auf Ihre lokalen Dateien in zwei Parteien zu trennen: «Fotos und Videos“Und”Musik und Ton». Auf diese Weise erlaubt Ihnen eine Anwendung, die Sie mit gutem Beispiel behandelt, keine Bilder von Ferien in Montargis.

Aktualisierungen der Autorisierungsdomäne, Android 13, wird die Anzahl der Anwendungen reduzieren, die Zugriff auf Ihren Standort erhalten. Ebenso ist Ihre historische Presse ein Papier, das die Effizienz reguliert, in einer Weise, die die Möglichkeit vermeidet, sensible Informationen zu verwenden.

Android 13 Wette 2: Personalisierung, Datenschutz, Benachrichtigungen & # 8230;  voici toutes les nouveautés

Aus Sicherheitsgründen verfügt Android 13 über ein neues Menü, das dem gewidmet ist, was Sie in einer Klinik haben oder ob Sie ein Souvenir zu Hause haben.

Personalisierung und Material Sie

Es wird möglich sein, die neuen zu finden, die mehr als die Geister in Android 12 sind, ist Material You und Ihr Monet-System, das die Farben an den Bildschirm anpassen kann. Google guten Gewissens.

Android 13 Wette 2: Personalisierung, Datenschutz, Benachrichtigungen & # 8230;  voici toutes les nouveautés

Die Firma Mountain View hat beschlossen, die Hauptfunktionen von Monet zu regulieren: desormais, les apps qui n’appartiennent pas à la suite Google oft pouvoir béféficier de cette personalization des couleurs. Das Ergebnis ist direkt: ein Startbildschirm plus Konsistenz und Ästhetik.

Android 13 Wette 2: Personalisierung, Datenschutz, Benachrichtigungen & # 8230;  voici toutes les nouveautés

Die Kontrolle über die Medien hilft auch, ein wenig mehr als Erfahrung zu personalisieren. Sie müssen vom Cover des Albums profitieren, das Sie im Zug sind.

Andere kleine Atome von allem: Jedes Gerät arbeitet in einem Thermalbad mit einer anderen Sprache, Präzedenzfall für den Benutzer. Wenn Sie beispielsweise mit Ihren Freunden auf Englisch kommunizieren, aber beruflich Französisch sprechen, können Sie sagen, dass Ihre Bewerbung für die persönliche Kommunikation auf Englisch und für die Arbeit auf Französisch gilt.


Für uns laden wir Sie ein Laden Sie unsere Android- und iOS-App herunter. Sie können unsere Artikel und Dateien lesen und lesen und unsere neuesten YouTube-Videos ansehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.