Quebec in der Antike ist ein Rekord von Asylbewerbern

Quebec lässt sich von einem Rekord leiten: der alten Legault-Regierung der ungeregelten 35.000 Asylbewerber in Roxham im Jahr 2022.

Cés jours-ci, plus die 100 Franchisenehmer, die die Front der illegalen Art und Weise im Posten von Saint-Bernard-de-Lacolle in Montérégie koordinieren.

Während der Pandemie ist dieses unregulierte Einwanderungsunternehmen eine Farm für Sanitäranlagen. Nach der Wiedereröffnung im November ist dies bei Roxham der Fall.

Zwischen dem 1. Januar und dem 9. Mai befanden sich weniger als 10.653 Menschen an der Front der Illegal Manier, darunter die wichtigsten Persönlichkeiten des Einwanderungsministeriums, der Franziskaner und der Integration von Quebec (MIFI).

Die Kälte und die Kälte hielten diese Millionäre nicht davon ab, Migrantenreisen zu unternehmen und die kanadischen Streitkräfte in den ersten Monaten des Jahres durchzuhalten. Mit Hilfe von vielen Tagen nimmt die Regierung eine Vermehrung des Wohlstands vor.

„Die Zahl der Asylsuchenden in der Roxham-Mine ist letzten Monat im ganzen Haus. Im Rhythmus unserer Schwächen schätzen wir, dass 2022 35.000 Asylbewerber an Roxham vorbeikommen“, sagte MIFI.

Rotes Bett für die Unterkunft

Seoul Hicks, die Übernachtungsmöglichkeiten beschränken sich auf Montreal und auf die Tatsache, dass die Sättigung bereit ist. Aktuell sind 1040 von 1150 verfügbaren Plätzen belegt. „Die Zahl der von den Einwohnern Quebecs besetzten Personen befindet sich seit dem 10. April 2022 in der roten Welt“, sagte MIFI.

Die Bundesregierung verpflichtet sich, die Kosten für die vorübergehende Unterbringung von Asylbewerbern mit der maximalen Kapazität von Quebec zu übernehmen. Die Zahl der von Immigration, Refugees und Citoyenneté Canada belegten Hotels in Quebec beträgt 72 %.

Cette année, le tiers des personnes ayant déposé une demande à la suite d’une entrée irregulière avaient la citoyenneté haïtienne, alors que 14% étaient turcs.

Staubfreie Versiegelung

Im vergangenen Dezember wurde Quebec vergeblich für die Fermentation von Roxham Chemin devant im Haus von COVID-19 beworben.

Le PQ ist eine Wohltätigkeitsorganisation hier in der Nationalversammlungdie sich „absichtlich“ auf die Bundesregierung mit den Integrationskapazitäten und dem Wahlrecht von Quebec konzentriert.

In einem Schreiben forderte Minister Jean Boulet in einigen Tagen seiner Homologie nach Kanada die Transfermechanismen von Migranten aus anderen Provinzen auf, um die Kapazität von Quebec berücksichtigen zu können. Es wird auch in Ottawa gefordert, die Umsetzung von Genehmigungen für Asylbewerber zu beschleunigen, die derzeit unsere Dienste besuchen müssen, um ihre Papiere zu bezahlen.

Beliebt als Jamaika

Unregelmäßige Einträge von Roxham

  • 2017: 18 836
  • 2018: 18 518
  • 2019: 16 136
  • 2020 (Pandemiefarm): 3189
  • 2021 (Pandemiefarm): 4095
  • Du 1.1. 09.05.2022: 10 653

Haben Sie Informationen, die Sie mit dieser Geschichte teilen können?

Haben Sie einen Scoop, der uns zum Lesen interessiert?

Schreiben Sie uns an jdm-scoop@quebecormedia.com oder kontaktieren Sie uns direkt unter 1 800-63SCOOP.

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src=”https://connect.facebook.net/fr_FR/sdk.js#xfbml=1&version=v3.2&appId=452833365068139&autoLogAppEvents=1″;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.