Robin Lehner ist wütend auf die Knights

Die Goldenen Ritter verstehen sich gut mit deinen Wächtern, nicht wahr?

Nachdem er Marc-André Fleury als König getroffen hatte (nö), voilà que la formation du Nevada a maille à partir avec son gardien numero un, Robin Lehner.

En fait, mein Kollege Vincent Fournier wirst du neulich finden Lesen Sie die Rate möglicherweise den Rest der Saison, die geöffnet sein wird. Mit vier Spielen am Computer in der Saison und vier Punkten eines Platzes in der Serie der Ausscheidungen zeigt sich die Aufregung in einer neuen extremen Liebe zu den Knights.

Gleichzeitig mit Lehners Roman veröffentlichte er jedoch einige Werke in sozialen Netzwerken, sagte der Cheftrainer der Formation, Peter DeBoer, auf einer Pressekonferenz, dass der Roman nicht so beliebt sei. Il dit que la saison de son gardien n’était pas nécessairement terminée, qu’il serait en mesure de jouer (comme il l’a fait au cours des dernières semaines) malgré sa blessure.

Was ist das Problem, Donc?

Wenn Sie kein Arzt sind, der vorschlägt, dass der Guardian operieren kann, würde ich Sie jedoch gerne sehen, der zur Saison kommen kann. Es ist billig, wirklich schön.

Es ist die Essenz der Kritik an den Partisanen, der Organisation, den Journalisten usw. Außerdem ist er fest entschlossen, dieses Match aufzugeben, aber er hat sich bereits schlecht mit ihm auf 13 Lancer geeinigt.

Lerne, dies für deinen Charakter zu beantworten. Er ist ein emotionaler Mann. Kritik ist die Wahl der Gemeinschaft in der Welt des Sports. Die Athleten tun faire une carapace. Qu’il ne vienne pas à Montreal, celui-là…

Komme je l’ai erwähnt plus tôt, les Knights doivent gagner. Das Spiel gegen die Sharks, die Stars (das Team, das Klapperschlangen im Klassenzimmer punktiert), die Blackhawks und die Blues der letzten Saison. Ce sera avec Logan Thompson et Laurent Brossoit que Vegas tentera d’accéder aux seri eliminatoires par la peau des fesses et affronter soit l’Avalanche ou les Flames (ohne Lehner, möglicherweise je vous le rappelle).

Positiver Punkt für die DeBoer-Truppe: Die drei wichtigsten Matches in Nashville gegen die drei besten Teams des Westens. Das Saisonende steht au Coyotes par suite gegenüber. Die Sterne, eux, sind ein Kalender plus ein Favorit, alors qu’ils beleidigend les Knights, les Ducks et les Coyotes.

Zu Gunsten von Lehner vite fait: il a signé un contrat de cinq ans avec l’équipe l’an dernier. Le bedauere-t-il déjà? Et Vegas, lui cri Sacrifier une partie de son avenir pour terminer neuvième dans son association n’est pas optimal.

Ein Ausbruch

– Avis à ceux qui assisteront au match.

– Herzlichen Glückwunsch, die Raptors haben keine Chance, die Serie zu melden. Der Blick auf Philadelphia wird nach der Saison geöffnet.

– Nette Geste von Austin Watson. [Fanadiens]

– Unterschrift in Detroit.

Autsch!

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,document,’script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘450913595118379’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);
(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/fr_CA/sdk.js#xfbml=1&version=v2.9&appId=786412881438900”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.