Windows 10 und 11, der am Patch Tuesday im Mai 2022 debütierte, alle Details

Le Patch Tuesday, Mai 2022, brachte neue Artikel in den kumulativen Zeitschriften von Windows 10 und Windows 11 hervor. Diese Wartung unterstützt nicht die aktuellen Betriebssysteme. Andere Produkte aus unserem Katalog sind betroffen.

Diese Fehlschläge sind kumulativ verfügbare Tage. Microsoft bietet aufgrund von Windows-Updates und direkten Download-Links verschiedene Vertriebskanäle an. Unsere Vorschläge sind die wichtigsten Informationen zu dieser großartigen Wartung des Jahres 2022.

  • Die Links zu den Supportseiten von Microsoft
  • Eine Liste von Problemen mit Microsoft-Signalen
  • Und die Zeilen zu den direkten Downloads.

Ce Patch Tuesday de mai 2022 s’accompagne deux faits marquants.

  • Microsoft bietet unternehmenskritische Sicherheitsprobleme für alle Versionen von Windows-basierten Preisen an. Wir haben eine Wartung für andere Produkte als .NET, Visual Studio, Microsoft Exchange Server, Microsoft Office, Visual Studio und Visual Studio Code.
  • Windows 10 20H2 et v1909 sont desommais aufgegeben. Clair Leur-Wartung ist das beste Plus von Microsoft.

Windows und Patch Tuesday im Mai 2022, alle verfügbar

Microsoft korrigiert 27 Sicherheitsfehler in Windows 7. Dies sind korrekte Vorschläge im derzeit verfügbaren Support-Frame. Wir haben 3 kritische Sicherheitsprobleme behandelt

Windows 10 v1909 befürchtet 43 Sicherheitslücken, von denen 4 Spiele nicht so kritisch sind.

  • CVE-2022-21972 et CVE-2022-23270 – Schwachstelle bei der Code-to-Point-Tunneling-Codeausführung
  • CVE-2022-26931 – Schwachstelle von Erhöhungsrechten in Windows Kerberos,
  • CVE-2022-26923 – Sicherheitslücke bei der Erhöhung von Berechtigungen für Active Directory-Domänendienste.

Windows 10 20H2, 21H1 und 21H2 sind besorgt über 44 Sicherheitslücken, die keine Kritik enthalten.

  • CVE-2022-21972 et CVE-2022-23270 – Schwachstelle bei der Codeausführung durch Code-to-Point-Tunneling
  • CVE-2022-26931 – Schwachstelle von Erhöhungsrechten in Windows Kerberos,
  • CVE-2022-26923 – Sicherheitslücke bei der Erhöhung von Berechtigungen für Active Directory-Domänendienste.

Enfin Windows11 betrifft par 44 Schwachstellen sind 6 Bewertungen.

  • CVE-2022-21972 et CVE-2022-23270 – Schwachstelle bei der Codeausführung durch Code-to-Point-Tunneling
  • CVE-2022-26931 – Schwachstelle von Erhöhungsrechten in Windows Kerberos,
  • CVE-2022-26923 – Sicherheitslücke bei der Erhöhung von Berechtigungen für Active Directory-Domänendienste,
  • CVE-2022-26937 – Schwachstelle der Codeausführung auf Distanz im Windows-Dateisystem,
  • CVE-2022-22017Schwachstelle der Ausführung von Code aus der Ferne im Client-Büro aus der Ferne.

Alle Kleinigkeiten werden durch die Unterschiede zwischen den kumulativen Missionen korrigiert und treiben nicht das Gleichgewicht

Sie werden über Windows Update und Windows Server Update Services (WSUS) verteilt. Sie finden die Traps auch in den Portalen des Microsoft Update-Katalogs. Siehe direkte Wegbeschreibung

window.___gcfg = {lang: ‘en-US’};
(function(w, d, s) {
function go(){
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0], load = function(url, id) {
if (d.getElementById(id)) {return;}
js = d.createElement(s); js.src = url; js.id = id;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
};
load(‘//connect.facebook.net/en/all.js#xfbml=1’, ‘fbjssdk’);
load(‘https://apis.google.com/js/plusone.js’, ‘gplus1js’);
load(‘//platform.twitter.com/widgets.js’, ‘tweetjs’);
}
if (w.addEventListener) { w.addEventListener(“load”, go, false); }
else if (w.attachEvent) { w.attachEvent(“onload”,go); }
}(window, document, ‘script’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.