Windows 11 Build 25115 entfesselt, alles über die Funktion “Vorschlagsaktionen”?

Diesmal enthält der DEV-Kanal des Windows Insider-Programms wir und andere eine neue Vorschau von Windows 11, die sich von der Veröffentlichung des Beta-Kanals unterscheidet. Windows 11 Build 25115 ist die erste Version der endgültigen Version des MAJ-Features von Windows 11. Sie wird im zweiten Halbjahr 2023 veröffentlicht.

Die Spezifikation des BETA-Kanals konzentriert sich auf den Begriff 22H2. Das RTM ist die Hoffnung auf das Ende der Welt. Microsoft ist hier, um mit der Entwicklung zu beginnen Sonnental 3 Pseudonym 23H2.

Windows 11 Build 25115 führt ein neues Feature ein. Der Name „Suggestions Actions“ ist das Zelt der Einführung der „vorausschauenden“ Affinität, um das Betriebssystem intelligent zu machen. Es ist klar, dass vermieden werden kann, dass der Benutzer eine Funktion eines ausgewählten Textes verwenden kann. Beispielsweise soll die Betreuung eines Termins in Microsoft Teams darauf hindeuten, dass diese Information in einer Anwendung bereitgestellt oder im Kalender programmiert wird.

Windows 11 Build 25115 und die Funktion „Vorschläge Aktionen“.

Microsoft kann auch die Anzahl der Aktionen reduzieren, die zum Akzeptieren einer Aktion erforderlich sind. Neben der Beispielmesse bei der Überwachung des Offenlegungstermins laden Sie einen Vorschlag ein, eine Veranstaltung im Kalender anzulegen. In Zukunft wird die Idee der Überwachung einer Telefonnummer eine Aktion zum Aufrufen der Nummer und zum Suchen nach Bing in den Travers des Microsoft Edge-Navigators offenbaren.

Windows 11 Build 25115, korrekte Nummer

Parallel dazu haben wir weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Reisen im Umfeld von Windows Recovery (WinRE) an, um die Erscheinung zu harmonisieren. Der Preis für die Voice Access-Gebühr ist fast gleich. Es verfügt über eine Spracherkennungsfunktion, die unter Windows mit der Stimme funktioniert.

Zur Frage der Lösung der Probleme beim Blockieren der Symbole der Leiste des staatlichen Systems in

Paramètres > Personnalisation > barre des tâches

lors de l’ouverture récente de cette page est corrigé.

Ab 0x800703E6 stammt die Kopie der Google Drive-Dateien aus dem alten Verlauf. Microsoft weist darauf hin, dass sich die Leistungen des Explorer von den Zahlen her verbessert haben. Der Standard des ursprünglichen Blocks ist STRG + ALT + SUPPR korrigiert.

Ermutigen Sie uns, den Autor der explorer.exe und des Download-Managers zu korrigieren, oder Sie können auch einen 100% Windows-Prozessor verwenden. Alle Details finden Sie im feinen Artikel.

Änderungen und Verbesserungen

[General]

  • Wir haben die Symbole in der Windows-Wiederherstellungsumgebung (WinRE) für diesen Build aktualisiert.

Behebt

[General]

  • Die zugrunde liegende Sprachplattform wurde aktualisiert, um die Sprachaktivitätserkennung für Sprachzugriff, Live-Untertitel und Spracheingabe zu verbessern und einige Probleme mit der Erkennung von Satzzeichen zu beheben.

[Taskbar]

  • Es wurde ein Problem im Zusammenhang mit dem Laden der Taskleistensymbole in Einstellungen> Personalisierung> Taskleiste behoben, das dazu führen konnte, dass die Einstellungen abstürzten, wenn diese Seite kürzlich geöffnet wurde. Dieses Problem kann auch zu einigen Abstürzen von explorer.exe für betroffene Insider geführt haben.

[File Explorer]

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Insider beim Kopieren von Dateien von Google Drive den Fehler 0x800703E6 sahen.
  • Wir haben eine weitere Änderung vorgenommen, um die Leistung beim Laden von Home zu verbessern.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem, wenn Sie jemals das Kontextmenü geöffnet hatten, das Ausführen von STRG + ALT + ENTF und das Abbrechen zum Absturz von explorer.exe führte.
  • Ein sporadischer Absturz von explorer.exe beim Schließen von Datei-Explorer-Fenstern wurde behoben.

[Settings]

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es in bestimmten Fällen zu einer Sperrung von explorer.exe kommen konnte, wenn die Einstellungen ausgesetzt wurden.
  • Es wurde verbessert, wie die Sprachausgabe den verbleibenden verfügbaren Speicherplatz in System> Speicher ausliest.

[Task Manager]

  • Es wurden einige Probleme im Zusammenhang mit der Verwendung von Zugriffstasten im Task-Manager behoben, darunter, dass Sie ALT + nicht direkt drücken konnten, ohne zuerst die ALT-Taste loszulassen, und dass die Anzeige der Zugriffstasten nicht funktionierte, nachdem Sie sie verwendet und verworfen hatten.
  • Wenn die CPU 100 % erreicht, sollte die CPU-Spaltenüberschrift im Dunkelmodus nicht mehr unerwartet unlesbar werden.

[Windows Security]

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Smart App Control unerwartet korrekt signierte Anwendungen blockierte.

[Other]

  • Behebung eines Problems, das dazu führte, dass die Speicherintegrität in einigen Fällen nach dem Neustart unerwartet deaktiviert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Update-Stack-Paket den Installationsfehler 0xc4800010 anzeigte.

Bekannte Probleme

[General]

  • [NEW] Einige Spiele, die Easy Anti-Cheat verwenden, können abstürzen oder Ihren PC auf Fehler prüfen.

[Live captions]

  • Bestimmte Apps im Vollbildmodus (z. B. Videoplayer) verhindern, dass Live-Untertitel sichtbar sind.
  • Bestimmte Apps, die sich oben auf dem Bildschirm befinden und geschlossen werden, bevor Live-Untertitel ausgeführt werden, werden hinter dem oben positionierten Live-Untertitel-Fenster neu gestartet. Verwenden Sie das Systemmenü (ALT + Leertaste), während die App den Fokus hat, um das Fenster der App weiter nach unten zu verschieben.

window.___gcfg = {lang: ‘en-US’};
(function(w, d, s) {
function go(){
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0], load = function(url, id) {
if (d.getElementById(id)) {return;}
js = d.createElement(s); js.src = url; js.id = id;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
};
load(‘//connect.facebook.net/en/all.js#xfbml=1’, ‘fbjssdk’);
load(‘https://apis.google.com/js/plusone.js’, ‘gplus1js’);
load(‘//platform.twitter.com/widgets.js’, ‘tweetjs’);
}
if (w.addEventListener) { w.addEventListener(“load”, go, false); }
else if (w.attachEvent) { w.attachEvent(“onload”,go); }
}(window, document, ‘script’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.